Autos zeichnen

Ich zur Ablenkung mal versucht Autos zu zeichen. Dafür habe ich mir einfach Vorlagen über die Google Bildersuche gesucht und diese ein abgezeichnet.
Das sind meine Ergebnisse:

Auf dem ersten Bild, das ich auch koloriert habe, sind unterschiedlich Versuche des selben Motivs zu sehen. Da kann man schon den Fortschritt erkennen, wenn man versucht aus Fehlern zu lernen. Leider mache ich das häufig nicht so, also das selbe Motiv mehrmals zeichnen. Aber wie man sieht bringt das eigentlich recht viel und ich sollte es wirklich öfters so machen. Gerade wenn ich zu Hause zeichne und auch die entsprechende Zeit hab, ist das wirklich ein Mehrwert.

Das zweite Bild ist eigentlich vor dem ersten entstanden und auch hier ist ein Fortschritt zu sehen, auch wenn er nicht so deutlich wie auf dem ersten Bild ist.

Autos gibt es in so vielen Variationen, dass sie sich immer gut als Motiv eignen. Gerade die verschiedenen Ansichten oder die
Arrangements im Straßenverkehr finde ich sehr spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.